Scandria®2Act

Nachhaltige und multimodale Verkehrsmaßnahmen im Skandinavisch-Adriatischen-Korridor

 

Lead Partner:

Gemeinsame Landesplanungsabteilung Berlin-Brandenburg, Potsdam, Deutschland

Kontakt:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Laufzeit:

2016-2019


Auf der Grundlage früherer Projekte (COINCOSoNorA und Scandria®), der Berliner Erklärung 2007 sowie der Scandria® Berliner Erklärung 2009 ist die gemeinsame Entwicklung von zwei neuen INTERREG V B-Projekten im Ostseeraum und in Mitteleuropa geplant (siehe auch Projekt InterGreen-Nodes).


Im Projekt sind Partner aus Schweden, Finnland, Norwegen, Dänemark und Deutschland vertreten.


Der Projektantrag zur Förderung durch das BSR INTERREG V B-Programm wurde eingereicht und im November 2015 genehmigt.

FaLang translation system by Faboba